Mechatroniker*in

Für alle, die sich nicht zwischen Mechanik und Elektronik entscheiden können, ist die Ausbildung zum/zur Mechatroniker*in genau das Richtige. In dieser Ausbildung lernst du, wie man technische Pläne liest und Baugruppen sowie Komponenten zu Maschinen und Systemen zusammenbaut. Außerdem erfährst du alles Wichtige zur Programierung mechatronischer Systeme und wie man diese konfiguriert.

Die Ausbildung dauert insgesamt 3,5 Jahre.

Was solltest Du mitbringen?

  • Mindestens ein guter „Quali“ mit guten Noten in Mathematik
  • Spaß am Lernen und Offenheit für Neues
  • Großes Interesse an Technik und am Verstehen von Zusammenhängen
  • Ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen sowie eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise

Dein Link zur Bewerbung

Alle ausgeschriebenen Stellen findest du in unserem Jobportal. Bitte bewerbe dich ausschließlich über das Portal. Wir freuen uns auf deine Bewerbung. 

Back to top